25.12.2017

Eintracht Northeim veranstaltet traditionelle Turnierserie

Jeden Tag Fußball zwischen 26. und 30.12.!

Schuhwallhalle

Traditionell findet in der Northeimer Schuhwallhalle die große Eintracht Turnierserie zwischen den Jahren statt. Rund um den Renault Hermann Stadtpokal der Herren, der an insgesamt drei Tagen durchgeführt wird, findet ein hochkarätig besetztes Frauenturnier statt. Im Sachsenroß-Pokal treffen unter anderem Hannover 96 und Eintracht Braunschweig aufeinander. Das A-Jugendturnier um den Sport-Kuck Cup rundet das Angebot ab.

Am 2. Weihnachtstag, 26.12. ab 17:30 Uhr startet der Stadtpokal der Herren mit der Getränke-Traupe-Gruppe mit der Begegnung TSV Holtensen gegen SG Denkershausen/Lagershausen! Denkershausen/ Lagershausen gilt dabei ein besonderer Dank der Veranstalter, denn die SG kommt gleich mit zwei Teams in die Halle. Weitere teilnehmende Mannschaften sind Dostluk Spor Osterode, SG Hollenstedt/Stöckheim, TSV Elvershausen und der Bühler SV.

Der Mittwoch, 27.12. steht im Zeichen großen Frauenfußballs. Hier können die Organisatoren erneut große Namen präsentieren. Zum 2. Northeimer Sachsenroßpokal haben wieder Titelverteidiger Hannover 96 und Eintracht Braunschweig zugesagt. Dazu Pfeil Broistedt, Sparta Göttingen, TSV Jahn Calden, TSG Ahlten und der SV 07 Moringen .

Donnerstag, am 28.12. folgt der 4. Sport-Kuck Pokal der A-Junioren, die sich weiter auf den Sparkasse&VGH Cup in der Göttinger Lokhalle vorbereitet. Dazu begrüßen die Northeimer die SVG Göttingen, VfR Osterode, SG Rhume-Oder, SC Hainberg, FC Grone und die Eintracht U17 und U19.

Freitag, den 29.12. geht es mit dem Stadtpokal weiter. In der Möbel Bäucke-Gruppe starten SVG Einbeck II und die SVG GW Bad Gandersheim gegeneinander. Weitere Teilnehmer sind Inter Amed Northeim, FSG Leinetal, TSV Langenholtensen, SV Höckelheim und der TSV Sudheim.

RENAULT-Hermann Stadtpokal wird in diesem Jahr am Samstag, dem 30.12. mit acht Mannschaften ausgetragen. Nehmen den drei Qualifikanten aus den Vorrunden begrüßen Eintracht den FC Sülbeck/Immensen, SSV Nörten-Hardenberg, die Eintracht U23, Eintracht U19 und die Oberligaherren in der Schuhwallhalle.

ALLE LIVESPIELSTÄNDE GIBT ES BEI REGIOKICK IN DER Turnierübersicht

Kommentieren

Vermarktung: