16.06.2017

Denkershausen zum letzten Spiel in Harriehausen

Kreisliga Northeim-Einbeck | Teammanagerbericht SG Denkershausen/Lagershausen

Mit dem Auswärtsspiel beim SV Harriehausen wird die Saison 2016/2017 abgeschlossen. Für Trainer Markus Schnepel, Marco Möhlheinrich (Australien), Ralf Lehrke (Altherren) und den BFC-Schülern Daniel Kneifel und Maximilian Rogg (fällt verletzungsbedingt aus) ist es das vorerst letzte Spiel in der ersten Herrenmannschaft. Fast alle wurden bereits beim letzten Heimspiel auf der Sportwoche verabschiedet. Doch mit drei Punkten im Gepäck aus Harriehausen, wollen sich die Spieler und auch Schnepel einen goldenen Abschluss bereiten. Im Hinspiel unterlag man den Harriehäuser überraschend mit 4:1 in der heimischen Teicharena. Der Aufsteiger spielt generell eine gute Saison, auch wenn man im April ein kleines Tief hatte, schließt man die Saison auf jeden Fall auf Platz acht ab. Das hätte Trainer Stefan Schlimme vor Saisonbeginn mit Sicherheit unterschrieben.

Unser Team kann sich im Fernduell mit dem FC Auetal noch den fünften Tabellenplatz sichern, was mit dieser jungen Mannschaft auch ein ansprechendes Saisonergebnis ausmachen würde.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema