Mein Regiokick

02.11.2015

Deutscher U19-Pokalsieger Hertha BSC spielt beim Sparkasse & VGH CUP

Sparkasse & VGH Cup Göttingen

Göttingen. Mit dem VfL Wolfsburg, Hannover 96, dem Hamburger SV und Hertha BSC Berlin vervollständigen vier Mannschaften aus der U19-Bundesliga Nord/Nordost das Teilnehmerfeld des Sparkasse & VGH CUP 2016. „Diese vier Nordclubs vervollständigen das nationale Teilnehmerfeld und bringen große Qualität mit. Der VfL Wolfsburg spielt in der UEFA Youth League eine gute Rolle und Hertha BSC ist amtierender Deutscher U19-Pokalsieger“, blickt Turnierleiter Andreas Riedel auf die Spiele in der LOKHALLE voraus.

Die jungen Wölfe treten 2016 mit den aus Göttingen stammenden Juniorennationalspielern Anton Donkor und Leandro Putaro an. Donkor sorgte zuletzt gegen Manchester United für den 1:1 Ausgleichstreffer. Putaro traf beim 4:1 Heimerfolg gegen den PSV Eindhoven zum zwischenzeitlichen 2:1. Aktuell steht der VfL Wolfsburg nach drei Spielen in der Youth League mit vier Punkten auf Tabellenplatz drei, punktgleich mit Manchester und drei Punkte hinter Tabellenführer ZSKA Moskau. In der U19-Bundesliga belegen die Wolfsburg Platz zwei.

Fünf Punkte dahinter steht der Hamburger SV auf Platz sechs. Das Team von Trainer Daniel Petrowsky, der die U19 zu Beginn dieser Saison übernommen hat, will erneut versuchen, beim Sparkasse & VGH CUP zumindest unter die besten acht Mannschaften zu gelangen. Der HSV nimmt zum 13. Mal an Europas größtem U19-Fußballhallenturnier teil.

Hannover 96 kommt mit dem Ex-Profi Daniel Stendel bereits zum 17. Mal in die LOKHALLE. Damit gehören die Roten aus der Landeshauptstadt mit dem VfL Wolfsburg und dem FC Schalke 04 zu den Rekordteilnehmern aus der U19-Bundesliga. Das Stendel-Team belegt momentan Tabellenplatz acht in der Liga. Im Vorjahr setzt das Stendel – Team durch einen vollständigen Verzicht auf etatmäßige Torhüter besondere Akzente.

Mit Hertha BSC Berlin kommt der aktuell deutsche U19-Pokalsieger in die LOKHALLE. Im Finale setzte sich das Team aus der Hauptstadt mit 1:0 gegen den FC Energie Cottbus durch. Nach einjähriger Pause nehmen die Berliner wieder am Sparkasse & VGH CUP teil und werden mit dem Ex-Nationalspieler Andreas Thom als Trainer anreisen. Aktuell stehen gleich drei U19-Nationalspieler mit Maximilian Mittelstädt, Robin Ziegele und Mike Brömer im Kader der Hertha.

Der Sparkasse & VGH CUP 2016 findet vom 07. bis 10. Januar 2016 statt.

Kommentieren

Vermarktung: