Mein Regiokick

04.02.2017

JFV Calenberger Land gewinnt Northeimer U14 Blitzturnier

Zwei Niederlagen für Gastgeber

Gegen den JFV Calenberger-Land hatten die jungen Northeimer kein Mittel parat.

Northeim. Auf dem Northeimer Kunstrasenplatz konnte die U14 der heimischen Eintracht keine Punkte für sich verbuchen. Im ersten Spiel gegen den OSC Vellmar hielt der FCE gut mit, verlor nach zwei mal 20 Minuten dennoch unglücklich mit 0-1. 


Im zweiten Duell stellte sich gegen den JFV Calenberger Land ein Klassenunterschied heraus. Die Eintracht hatte zu keiner Zeit des Spiels eine Chance und musste sich mit einer hoch verdienten 0-3 Niederlage abfinden. 

Und der JFV untermauerte seine Leistung. Zwar konnte Vellmar durch einen Konter in Führung gehen, doch die Calenberger drehten das Spiel zu einem 4-2 Erfolg und sicherten sich den Blitzturniersieg. 

Erster Platz: JFV Calenberger-Land

Fotogalerie

Kommentieren

Vermarktung: