03.01.2019

Gerüchteküche brodelt wieder

Transfers

Die Mannschaften sind in der Winterpuase und schon brodeln einige heißte Transfergerüchte wieder für die anstehende Transferperiode auf. Wir haben für euch die aktuellen Gerüchte aus unserem Gebiet zusammenfasst. Habt ihr auch Gerüchte oder bereits feststehende Wechsel zu vermelden, dann schreibt uns eine E-Mail an gerüchte@regiokick.com.

Oberliga:

Justin Taubert vom FC Grone zum FC Eintracht Northeim - eher unwahrscheinlich:
Ein Winterwechsel des Göttinger Ausnahmetalents zum Oberligisten scheint unwahrscheinlich, im Sommer könnte Taubert aber ein Thema am Rhumekanal werden. 

Bezirksliga:

Jendrik Bühring von SVG Einbeck zum FC Sülbeck/Immensen - perfekt
Der FC Sülbeck/Immensen vermeldete bereits die Rückkehr von Bühring von der SVG.

Noah Ellies vom TSV Sudheim zur SG Denkershausen - perfekt:
Zehn Treffer in zehn Spielen erzielte Ellies, der sich nun in der Winterpause der SG Denkershausen anschließen wird.

Nico Hildebrandt vom TSV Sudheim  zur SG Denkershausen - perfekt:
Auch ein zweiter Sudheimer wechselt im Winter zur SGE. Der 26-jährige ehemalige TSV-Kapitän verstärkt das Denkershäuser Mittelfeld. 

Kreisliga:

Marcel Lässig vom TSV Gladebeck zum SV Moringen - perfekt
Jan-Niklas Kopp vom SV Höckelheim zum SV Moringen - perfekt

Beide haben aus der Jugend eine Blau-Weiße Vergangenheit und kehren Heim, so SV Coach Marco Düe.

Jan Eddigehausen vom SV Höckelheim zum FC Lindau - ausgeschlossen:
Auch das Transfer-Gerücht, dass Höckelheimer Torwart zu seinem Jugendverein FC Lindau wechselt ging ein. Doch das Torwart-Talent hat sich bereits auf einen Sommer-Transfer mit der SG Denkershausen/Lagershausen geeinigt.

Hendrik Bliedung von FC Sülbeck/Immensen zur SG Rehbachtal - perfekt:
Nach nur einem halben Jahr kehrt Bliedung vom FC zu seinem Heimatverein zurück und möchte mit der SG in die Bezirksliga aufsteigen.

Mohammed Cheiko und Ruzdi Rahmani vom TSV Sudheim zum FC Lindau - wahrscheinlich:
Die Wagner-Brüder wollen ihre Ex-Mitspieler nach Lindau holen, doch dann müssen die beiden TSV-Spieler wohl eine Sperre in Kauf nehmen, da sie für einen direkten Abstiegskonkurrenten eher keine Freigabe bekommen.



1. Kreisklasse:



Dustin Marek und Marcel Zimmermann vom TSV Gladebeck zur SSG Bishausen - ausgeschlossen:
Die ehemaligen Schützlinge vom neuen SSG-Trainer Sascha Müller sind bei Bishausen im Gespräch, um am Ende der Saison eine Rolle um den Aufstieg mitspielen zu können.
Update 19.12.18: Der TSV bestätigte Regiokick, dass an dem Gerücht nichts dran ist.


Maik Tomm von SSG Bishausen zum SV Sieboldshausen - ungewiss:
Der ehemalige Spielertrainer der SSG soll bereits beim Training in Sieboldshausen gewesen sein und könnte seinem Freund Andre Oberdiek freuen.

Serag Maho (Dortmund), Gianluca Klimek (JSG Sülbeck), David Stein, Timo Kasper, Davut Aksu (alle Vardeilser SV) zur SVG Einbeck II - perfekt
Die Einbecker Reserve rüstet auf im Kampf um den Klassenerhalt.

Jan Bode von SG Hillerse zur SG Hollenstedt/Stöckheim II - perfekt:
Der erst vor wenigen Monate nach Hillerse gewechselte Jan Bode schließt sich der SG Hollenstedt/Stöckheim an.

Alexander Berndt vom TSV Großenrode zum SV Moringen II - perfekt:
Die SV07-Reserve meldete den Transfer gegenüber Regiokick als perfekt.

Sascha Iloge von SG Rehbachtal II zum FC Lindenberg/Adelebsen - perfekt:
Aus persönlichen und beruflichen Gründen wechselt der Mittelfeldakteur nach Adelebsen.

André Oberdiek, Jakob Rother und Sascha Magnus von SSG Bishausen zum SV Sieboldshausen - perfekt:
Die drei wechseln geschlossen zur Rückrunde von Bishausen nach Sieboldshausen


Marcel Nolte vom TSV Gladebeck zum DSC Dransfeld - perfekt:
Nach 1 1/2 jahren beim TSV und einer Ausbeute von 27 Toren in 25 spielen verlässt der Torjäger den TSV. Er wechselt zum Spitzenreiter der 1.Kreisklasse Göttingen Süd und möchte beim Aufstieg helfen. 

Tino Ellies vom TSV Sudheim zum Bühler SV - ungewiss:
Gerüchte zu Folge will Tino Ellies ebenfalls den TSV Sudheim verlassen und sich zur Rückrunde dem Bühler SV anschließen. Ob Ellies allerdings eine Freigabe bekommt darf bezweifelt werden.

Maik Tomm von SSG Bishausen zum Bühler SV - ungewiss:
Ob der ehemalige Spielertrainer der SSG in Bishausen bleibt, darf bezweifelt werden. Regiokick-Informationen zu Folge steht Tomm mit dem BSV zu einem Winterwechsel in Kontakt.

Felix Beuleke von SV Bilshausen zur SG Hollenstedt/Stöckheim - perfekt:
Beuleke der erst am zum 01.01.2018 von Hollenstedt nach Bilshausen gewechselt ist, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit sich dem Kreisklassen-Spitzenteam zur Rückrunde wieder anschließen.
Update 19.12.18: Die SG bestätigte mittlerweile den Transfer!




Frauen

Landesliga: 


Maik Tomm zum FC Eintracht Northeim - wahrscheinlich:
Der ex-Coach der SSG Bishausen ist heißer Kandidat für den zuletzt von Northeims Trainer Florian Becker aufgemachten Platz als Co-Trainer. „Wir wollen das Trainerteam der 1. Frauen erweitern.“ bestätigt Becker. Beide kennen sich aus vielen aktiven Spielerjahren in Bishausen.

Kommentieren

Vermarktung: