1. Kreisklasse

1. Kreisklasse startet bereits heute

14. April 2022, 15:16 Uhr

Benni Freche (rechts) und der SV Moringen II empfangen heute die SG Rehbachtal II. Foto: SV Moringen II

Ganze fünf Spiele finden an diesem Oster-Wochenende in der 1. Kreisklasse statt. Der SV Heckenbeck ist dabei im Doppeleinsatz - heute geht es gegen Edemissen, am Samstag empfängt der SVH die SG Dassel/Sievershausen II. In Staffel 2 startet auch der SV Moringen II mit einem Heimspiel gegen die SG Rehbachtal II. Am Montag empfängt die SG Schönhagen/Sohlingen den FC Weser II. Das einzige Spiel der Staffel 3 findet in Bishausen statt - die heimische SSG empfängt den FC Ahlshausen/Opperhausen zum Abstiegskrimi.

1. Kreisklase 1

Am heutigen Donnerstag um 18:30 Uhr reist der TSV Edemissen nach Heckenbeck. Während der TSV mit einem Sieg auf den dritten Platz klettern kann, geht es für die Gastgeber darum, die letzten Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln. Wenn das gegen Edemissen nicht gelingen sollte, hätte Heckenbeck am Ostersamstag um 14:30 Uhr gegen den Vorletzten SG Dassel/Sievershausen II erneut die Gelegenheit.

1. Kreisklasse 2

Um 18:15 Uhr wird das Heimspiel des SV Moringen II gegen die SG Rehbachtal II am heutigen Donnerstag angepfiffen. Die Gäste haben zwar noch Restchancen auf den Staffelsieg, aber wirklich Hoffnung darauf, den TSV Gladebeck noch von der Spitze verdrängen zu können, besteht nicht mehr. Am Ostermontag um 15 Uhr geht es im Duell zwischen der SG Schönhagen/Sohlingen und dem FC Weser II lediglich um Prestige. Beide Mannschaften werden auch in der nächsten Saison in der 1. Kreisklasse kicken. 

1. Kreisklasse 3

Lediglich ein Spiel findet in der Staffel 3 am Ostermontag um 15 Uhr statt, aber das hat es in sich. Die SSG Bishausen empfängt als Schlusslicht den Vorletzten aus Ahlshausen/Opperhausen. Mit einem Sieg kann das Team von Trainer Maik Tomm die Gäste die rote Laterne übergeben. Aber! Ahlshausen/Opperhausen hätte danach noch drei Nachholspiele in der Hinterhand. Obwohl die beiden Mannschaften unten in der Tabelle angesiedelt sind, stellen sie die besten Torjäger der Liga. Joel Ludwig (9 Tore; FC A/O), Ike Brandt (8; SSG) und MIchel Bajanov (7; SSG) führen die Torjägerliste an.

Kommentieren