04.02.2014

2. Hollenstedter Generationencup

Schuhwallhalle steht am Samstag im Fokus für Jung und alt

Northeim- Der TSV Hollenstedt richtet am Samstag, den 08. Februar 2014 ab 11 Uhr in der
Sporthalle am Schuhwall in Northeim sein großes Hallenturnier aus. Bereits das zweite Mal veranstaltet der TSV einen Generationencup, zuerst startet der Cup mit einem G-Jugend Turnier für die ganz Kleinen und das traditionelle Ü40-Altherrenturnier, bei dem sich Turnierchef Siegfried Grothey wieder
besonders auf den aus Schleswig-Holstein stammenden langjährigen Hollenstedter
Partnerverein TSV Flintbek freut, startet um 14:00 Uhr.

„Ein weiterhin geplantes E-Jugend-Turnier mussten wir aufgrund der parallel stattfinden Kreismeisterschaft leider verwerfen“, teilt Hollenstedts Jugendfußballfachwart Lars Arnemann mit. Dies werde man aber im
Rahmen des am 29. und 30. März in Einbeck stattfindenden großen Kinderturniers der Jugendspielgemeinschaft nachholen.

Der Eintritt für beide Turniere am Samstag ist frei.

Teilnehmer Bambini-Turnier:

SVG Einbeck
JFG Weser-Schwülme
JSG Schoningen-Bollensen-Solling
FC Lindau
JSG Sülbeck 1
JSG Sülbeck 2

Teilnehmer Altherren-Turnier:

SV Höckelheim
FC Sülbeck/Immensen
TSV Flintbek
SUS Northeim Tradition
TSV Ahlshausen/Opperhausen
TSV Elvershausen
TSV Hollenstedt

Kommentieren

Vermarktung: