16.10.2018

5:1 Sieg in Edemissen

Kreisliga Northeim-Einbeck | Teammanagerbericht FC Auetal

Am Sonntag um 14.30 Uhr war nun unsere 1. Herren dran in Edemissen. Erneut in Edemissen im Einsatz war Christian Bock, der am Vortag das Tor der Altherren sicher hütete.

Unsere Jungs um Mannschaftsführer Patrick Aron kamen sehr schwer ins Spiel. Man tat sich mit den tief stehenden Gastgebern und den Platz sehr schwer. Man hatte war zwar mehr Spielanteile und Torchancen aber durch eine Unaufmerksamkeit von unserem Torwart Torben Nickel ging der TSV Edemissen in der 34. Minute durch Arnemann in Führung. Im direkten Gegenzug konnte Tim Wolter nach Vorarbeit von Pierre Alusse ausgleichen.Mit dem 1:1 unentschieden ging es in die Halbzeitpause.

Nach der Halbzeit kamen unsere Jungs besser ins Spiel aber es sollte noch bis zur 60. Minute dauern bis Patrick Aron zur 2:1 Führung traf. 10 Minuten später erzielte Pierre Alusse das vorentscheidende 3:1. Tristan Schlicht (81. Minute) und erneut Patrick Aron (89. Minute) erzielten die Treffer 4 und 5.

Der Schiedsrichter pfiff dann beim Stand von 5:1 für unsere Kreisligamannschaft das Spiel ab.

Die 1. Herren konnten den Altherren nachziehen was ein Sieg beim TSV Edemissen angeht.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema