26.06.2018

D-Jugend der JFG Weser/Schwülme feiert Kreismeisterschaft 2018

D-Jugend | Kreismeisterschaft

Hintere Reihe von links nach rechts: Trainer Reiner Sendt, Julian Liefke, Luca Sendt, Elia Dittrich, Leon Burghardt, Lukas Henniges, Leon Eckhardt, Iwen Zilic, Lukas Ruwisch Vordere Reihe von links nach rechts: Maximilian Herwig, Fynn Sendt, Claas Naumann, Jona Wehofsky Vorne liegend: Curtis Lamprecht Es fehlt: Luis Müther

Die D1 von Coach Reiner Sendt der JFG Weser-Schwülme holte sich am Samstag die Kreismeisterschaft der D-Junioren. Nach einer spannenden Serie konnte man am Ende einen Punkt vor der JSG Hardegsen landen, die lange oben standen und gegen die man das direkte Duell auch mit 1:2 verloren hatte, aber zuletzt etwas schwächelten, so das die JFG durch einen 3:0 Heimerfolg gegen Einbeck doch noch den nicht mehr geglaubten Titel holen konnte. Stephan Schamuhn überbrachte die Glückwünsche vom Kreis und überreichte der Mannschaft nach dem Spiel einen Ball und Medaillen. Anschließend wurde noch mit den Eltern zusammen gefeiert.

Kommentieren

Vermarktung: