Transfers

Denkershausen verpflichtet JFV-Duo

08. Juni 2020, 11:19 Uhr

Erik Metje (links) und Philipp Bode wechseln zum SG Denkershausen/Lagershausen. Fotos: SG Denkershausen

Bezirksligist SG Denkershausen/Lagershausen konnte sich die Dienste von zwei talentierten Nachwuchskickern sichern. Vom A-Jugend Bezirksligisten JFV Rhume/Oder schließen sich Erik Metje und Philipp Bode der SG Eintracht an. Der 18-jährige Erik Metje kann in der Defensive flexibel eingesetzt werden und war in der U19 des JFV Rhume/Oder unumstrittener Stammspieler: "Er ist ein sehr talentierter Spieler, der in meinen Augen beim JFV Rhume/Oder sehr gut ausgebildet wurde. Ich hoffe, er wird schnell im Herrenbereich ankommen, dann werden wir sehr viel Spaß an ihm haben.", freut sich Trainer Marcel Braun auf den Defensivakteur.
Mit 13 Treffern in elf Partien zeichnete sich Philipp Bode in der abgebrochenen Saison aus. "Er ist ein absolut positiv Fußballverrückter, an dem und mit dem wir viel Spaß haben werden. Er bringt viele Attribute mit, die unser Spiel nach vorne beleben werden und uns flexibler machen!", sagt Trainer Robin Bilbeber über den Neuzugang.


Kommentieren