12.09.2015

E2-Junioren starten mit Kantersieg in die neue Saison

Teammanagerbericht JSG Auetal/Altes Amt II

Einen starken 14:0 Auswärtserfolg feierte unsere E2-Jugend am Samstag dem 12.09.2015 bei der JSG Nörten II.
Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor.
Unser Team war hochkonzentriert, laufstark und glänzte einmal mehr mit tollem Kombinationsfussball.
Keeper Jan Schlimme musste nur selten eingreifen. Bereits nach 15. Minuten stand es 5:0 für unsere Kicker.
Bis zur Halbzeitpause erhöhte man auf 7:0 und ging mit dieser deutlichen Führung in die Kabine.
Nach der Pause kamen die Gastgeber häufiger zu Torchancen, unsere Jungs schafften es nicht mehr so zu agieren wie noch zuvor im ersten Durchgang. Doch dies änderte sich ab der 36. Minute.
Durch perfektes Zusammenspiel und tollen Einsatz jedes einzelnen Spielers, schafften wir es in der zweiten
Halbzeit erneut sieben Tore zu erzielen. Die Spieler der JSG Nörten II konnten einem nur leidtun.
Am Ende ein hochverdienter 14:0 Auswärtserfolg in Nörten-Hardenberg, womit wohl keiner gerechnet hätte.
Die Tore erzielten Max Kruse (5), Benjamin Scholz (3), Louis Harnisch (2), Leon Quintel (2),
Fynn Bialaschewitz (1) und Phil Schneidenbach (1).

Es spielten: Jan Schlimme, Carlos Aßmann, Fynn Bialaschewitz, Phil Schneidenbach, Tamina Wedemeyer,
Leon Quintel, Max Kruse, Benjamin Scholz und Louis Harnisch.

Autor: Dennis Teschner

Kommentieren

Vermarktung: