Oberliga

FC Eintracht empfängt MTV Gifhorn

03. Oktober 2020, 23:11 Uhr

Northeim. Der FC Eintracht Northeim empfängt am Sonntag den MTV Gifhorn zum fünften Spieltag der Oberliga. Nach zwei Unentschieden in Folge, strebt der FC Eintracht seinen ersten Saisonsieg an. Die personelle Situation beginnt sich zu entspannen und die Mannschaft kommt zusehens besser in der Liga an. 


Der MTV Gifhorn kommt mit einer breiten Brust nach Northeim gereist. In der Vorwoche gelang gegen FT Braunschweig ein dreifacher Punktgewinn. 


Personell bessert sich die Lage bei den Northeimer etwas! Verletzt fehlt nur noch Torben Glombitza. Den Spieltagskader stellt die Eintracht erst am Sonntag vor. 


Corona Hinweise des FC Eintracht Northeim:

Zur Zeit sind maximal 500 Zuschauer zugelassen. Bitte unbedingt das HYGIENEKONZEPT mit VORABREGISTRIERUNG beachten. Eintrittskarten werden ausschließlich an der Tageskasse am Haupteingang angeboten. Die Kasse öffnet ca. zwei Stunden vor Spielbeginn. Der Hintereingang "KSN-Platz" bleibt geschlossen. 

Es herrscht Sitzplatzpflicht. Für die Gegengrade empfehlen wir eine Sitzunterlage mitzubringen. Am Platz sitzend kann die Maske abgesetzt werden. An den Verpflegungsständen, in den Gebäuden und in der Tribüne (außer sitzend) herrscht Maskenpflicht. Der Alkoholausschank ist aufgrund der neuen Bestimmungen untersagt. 


ZUM LIVETICKER


Der Sporttotal.tv Livestream:


Kommentieren
Vermarktung: