Oberliga

FC Eintracht startet mit Heimspielen in die Oberliga

06. Juli 2021, 07:23 Uhr

Die Northeimer Fußballerfreunde kommen bald wieder voll auf ihre Kosten! Zahlreiche Heimspiele stehen auf dem Programm!

Northeim. Überraschung nach der Veröffentlichung des Oberligaspielplans. Der FC Eintracht Northeim startet mit zwei Heimspielen in die neue Saison. Und nicht nur das. In der Hinrunde darf das Northeimer Publikum gleich sechs mal ins heimische Gustav-Wegner-Stadion pilgern, während nur drei Begegnungen auswärts anstehen. 


Premierengast ist Arminia Hannover am 15. August. Nur drei Tage später kommt der SV Ramlingen-Ehlershausen an den Rhumekanal. Das Derby gegen die SVG Göttingen rundet die Hinrunde am 3. Oktober ab. Natürlich in Northeim. 

Die Testspiele im Überblick:

So - 11.07. 14:00 (H)   TSV Pattensen 
So - 18.07. 14:00 (H)   TSV Landolfshausen/Seulingen 2018 
Sa - 24.07. 14:00 (H)   Bovender SV 
Fr - 30.07. 19:00  (H)    FSV Wacker 90 Nordhausen 
Fr - 06.08. 19:00  (H)    KSV Baunatal 
So - 08.08. 15:00 (A)    SG Lenglern
 

Kommentieren