11.07.2019

GW Bad Gandersheim mit fünf Neuzugängen

Transfers l SVG GW Bad Gandersheim

Nach der erfolgreichen letzten Saison und dem Aufstieg in die Kreisliga laufen die Planungen bei der SVG GW Bad Gandersheim für die neue Saison auf Hochtouren.  Erfreulicherweise stehen dem Karriereende von Marco Bergmann, Marcel Fellmann und Co bereits einige Neuzugänge gegenüber, sodass die Trainer Osbahr und Bruno auf einen gut besetzten Kader zurückgreifen können.


Marcel Adam

Der Torwart kommt von Einbeck 05 um eine neue Herusforderung zu suchen. Marcel (28 Jahre) spielte bereits für den FC Auetal und Einbeck 05 in der Bezirksliga.

Yannic Winkler

Yannic (23 Jahre) wechselt vom FC Kreiensen/Greene zur SVG GW. Er ist flexibel in der Offensive einsetzbar und soll noch mehr Tempo in das Angriffspiel bringen.

Mika Sobiak


Mit Mika (19 Jahre) kommt ein alter Bekannter in die Reihe der SVG GW zurück. Er spielte bereits in der Jugend für die SVG bevor er zum FC Kreiensen/Greene gewechselt ist. Nun kehrt er zu seinem Heimatverein zurück.

Nils Groß


Nils (17 Jahre) kommt aus der eigenen A-Jugend und darf auf Grund der Abmeldung der eigenen A-Jugend durch eine Sondergenehmigung bereits für die 1. Herren spielen. Nils ist in der Defensive flexibel einsetzbar.

Lukas Kahl


Mit Lukas (19 Jahre) rückt ein weiterer A-Jugend Spieler in die Herrenmannschaft. Nach einer langen Verletzungspause möchte er wieder voll angreifen. Er hat bereits in der vorigen Saison für die Herren seine Premiere gefeiert. Er ist in der Defensive variabel einsetzbar und auch die zentralen Mittelfeldpositionen liegen ihm sehr.

Kommentieren