09.12.2018

Hamburger SV holt den Titel beim KSN+VGH Junior Cup in Northeim

Finalsieg über Hannover 96

Der Hamburger SV sicherte sich erstmals seit 2009 den Titel beim KSN+VHG JuniorCup! [Foto: Andreas Ambs]

Northeim. Der Hamburger SV hat im Finale des KSN+VGH JuniorCup gegen Hannover 96 verdient mit 3-0 gewonnen und den Titel gefeiert. Dritter wurde Vorjahressieger VfB Stuttgart im Neunmeterschiessen über den 1.FSV Mainz 05.


Die Hamburger beherrschten bereits ihre Vorrundengruppe, zeigten dann aber eine Schwächephase in der Zwischenrunde von der sie sich pünktlich zum Halbfinale befreiten! Dort setzten sie sich gegen den Titelverteidiger VfB Stuttgart in einer dramatischen Schlussphase mit 2-1 durch. Hannover steigerte sich über den gesamten Turnierverlauf und zog durch einen 4-2 Sieg mit ihrer besten Turnierleistung ins Finale ein. 

Die Abschlusstabelle

[Foto Andreas Ambs]

1. Hamburger SV
2. Hannover 96
3. VfB Stuttgart

4. 1.FSV Mainz 05
5. SV Werder Bremen
6. FC St. Pauli
7. SV Sandhausen
8. 1. FC Kaiserslautern
9. TSG 1899 Hoffenheim
10. SC Fortuna Köln
11. Bayer 04 Leverkusen
12. VfL Wolfsburg
13. FC Rot-Weiß Erfurt
14. FC Eintracht Northeim

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema