08.12.2018

Hamburger SV mit weißer Weste weiter!

Gruppe B im U14 KSN+VGH JuniorCup

Der FC Eintracht Northeim lieferte der Konkurrenz von Hannover 96 zwar einen großen Kampf, unterlag aber dennoch mit 1-4! [Foto: Andreas Ambs]

Northeim. In der Gruppe B des KSN+VGH JuniorCups setzte sich am Samstagnachmittag der Hamburger SV gegen alle Konkurrenten durch. Mit sechs Siegen aus sechs Spielen stand eine makellose Bilanz zu Buche nach dem ersten Turniertag. Die U14 des FC Eintracht Northeim zeigte zwar ansprechende Leistungen, zu einem Punktgewinn reichte es dennoch ist. 


In die Endrunde wird der HSV begleitet von dem ebenfalls stark auftretenden Team von Hannover 96, dem SV Sandhausen und dem  FC St. Pauli. 

Northeim nimmt in der Platzierungsrunde den SC Fortuna Köln und Rot-Weiß Erfurt mit. 

Die entscheidende Phase der Gruppe B in voller Länge

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema