12.05.2017

Länderspiel in Northeim!

Deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft trifft am Samstag auf Türkei

Foto: https://blindenfussball-nationalmannschaft.de

Northeim. Die Deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft bereitet sich dieses Wochenende in Göttingen und Northeim auf die Europameisterschaft in Berlin vor! Am Samstag findet um 14 Uhr auf dem Northeimer KSN-Platz ein Testspiel gegen den amtierenden Europameister Türkei statt. Der Eintritt ist frei.

Im August findet in Berlin die EURO 2017 statt, das wichtigste Ereignis für Deutschlands Blindenfußballer in diesem Jahr. Dort heißt das Ziel mindestens Halbfinale. Bundestrainer Uli Pfisterer und Team-Manager Rolf Husmann haben eine intensive Vorbereitung für ihr Team angesetzt. Diese beginnt am Wochenende in Göttingen und Northeim. 


Gleich dreimal ist die Türkei der Gegner. Neben dem Spiel in Northeim finden im Göttinger Jahnstadion am Freitag und Sonntag die beiden weiteren Begegnungen statt. 

Kommentieren

Vermarktung: