1. Kreisklasse 2

Lawrenz verlässt FSG Hils/Selter

19. März 2020, 14:12 Uhr

Der Vorstand der FSG Hils/Selter, bestehend aus den Stammvereinen MTV Wenzen und MTV Naensen teilt mit, dass Carsten Lawrenz nur noch bis zum 30.06.2020 bzw. bis zum Ende der Saison 2019/2020 das Traineramt der 1.Herrenfussballmannschaft bekleiden wird. Die aktuelle Saison wird noch gemeinsam zu Ende gebracht, in der neuen Saison möchte man dann neue Wege mit einem neuen Trainer gehen. Die Trennung erfolgt im besten gegenseitigen Einvernehmen, die FSG Hils/Selter bedankt sich bei Carsten Lawrenz fu?r die gute Arbeit, die er in den letzten 5 Jahren geleistet hat und wu?nscht ihm fu?r die Zukunft alles Gute.

Kommentieren