1. Kreisklasse 2

Schimkowiak übernimmt FCA-Reserve

02. Mai 2020, 10:32 Uhr

Sebastian Schimkowiak übernimmt den FC Auetal II. Foto: SG Heberbörde/Wetteborn

Sebastian Schimkowiak übernimmt zur neuen Saison die sportliche Leitung des FC Auetal II.  Wie sein aktueller Verein auf seiner Facebookseite mitteilte, verlässt der derzeitige Coach der SG Heberbörde/Wetteborn (2. Kreisklasse)  zum Saisonende den Verein und nimmt bei der FCA-Reserve eine neue Herausforderung an. „Wir danken ihm für seine offene Art, er hatte immer ein offenes Ohr für seine Spieler. Wir verlieren nicht nur einen guten Trainer, sonder auch einen guten Freund, trotzdem wünschen wir ihm viel Erfolg und Fingerspitzengefühl bei der neuen Aufgabe.“, heißt von Seiten der SG, die sich ab sofort auf die Suche nach einem neuen Trainer machen. 

Kommentieren