Kreisliga

SG Hollenstedt/Stöckheim holt Stürmer zurück

02. Juli 2020, 08:53 Uhr

Julien Hain (mitte) wechselt zur SG Hollenstedt/Stöckheim zurück. Foto: SG Hollenstedt/Stöckheim

Kreisliga-Aufsteiger SG Hollenstedt/Stöckheim rüstet sich für die neue Saison. Mit Julien Hain holt die SG seinen ehemaligen Stürmer vom Bezirksligisten Bovender SV zurück. Der 22-jährige stieg in der Saison 2016/2017 mit der SG in die 1. Kreisklasse ab und wechselte nach 16 Kreisliga-Toren zum Bezirksligisten Bovender SV. Nun, da Hain beruflich in Walsrode unter der Woche ist und nicht mehr trainieren kann, kehrt der einstige Top-Stürmer zurück zu seinem Heimatverein und kämpft mit diesem, wie bereits vor drei Jahren, um den Klassenerhalt.

Kommentieren