SG Rehbachtal gewinnt KSN Cup 2016

KSN Cup 2016 | Schoningen

24. Juli 2016, 18:38 Uhr

Schoningen. Mit zwei klaren Partien endete am heutigen Sonntag die zweite Auflage des KSN Cups 2016. Im kleinen Finale um Platz 3 gewann der VFB Uslar gegen den TSV Wahmbeck mit 3:0 und im großen Finale um den Turniersieg behielt die SG Rehbachtal über die SG Schönhagen/Sohlingen mit 5:0 klar die Oberhand.

Uslar dominiert Spiel um Platz 3

VFBler Pascal Brogle im Duell mit Wahmbecks Kapitän Robin Gerke

Vor einer großen Zuschauerkulisse begann der Fußballnachmittag mit dem Spiel um Platz drei zwischen dem VFB Uslar und dem TSV Wahmbeck. Während beide Teams es in Halbzeit eins verpassten ein Treffer zu erzielen, kam der VFB mit dem Seitenwechsel und dem ersten Angriff nach der Halbzeit zum 1:0 Führungstreffer durch Lukas Florschütz. Während der VFB nun weitere Aufwind bekam und zahlreiche Chancen nur Niko Florschütz und Brogle ausließ, machte es Lukas Florschütz bei zwei weiteren Toren besser und sorgte in der 71. und 85. Minute für die Vorentscheidung für den VFB. In der 88. Minute war es dann Daniel Dörnte, der den 4:0 Endstand erzielen durfte.



SG Rehbachtal behält Oberhand über SG Schönhagen/Sohlingen

Dominik Wichmann mit seinem Führungstreffer zum 1:0 hier gegen Jascha Bunke (5) Patrick Schlemme (8) und Tobias Wieneke von der SG Schönhagen/Sohlingen

Im Finale zwischen der SG Rehbachtal und der SG Schönhagen/Sohlingen brauchte es einige Zeit bis sich die Teams aufeinander einstellten. Zwar hatte die SGR mehr Ballbesitz aber kam zunächst noch nicht in gefährliche Szenen im Strafraum der SG Schönhagen/Sohlingen. So war es in der 15. Minute ein langer Ball auf Dominik Wichmann, der sich stark durchsetzen konnte und zur 1:0 Führung einschob. In der Folgezeit behielten die Gastgeber die Spielkontrolle und konnten durch Christian Kruppa (34.) vor der Halbzeit noch auf 2:0 erhöhen. In der zweiten Halbzeit war es dann erneut Wichmann, der in der 54. MInute für das 3:0 sorgte. In der 79. und 86. Minute schraubten dann noch Henrik Bliedung und Dominik Kühne das Ergebnis auf 5:0 in die Höhe.





Mit 5 Treffern wurde Christian Kruppa von der SG Rehbachtal bester Torschütze des Turniers vor Dominik Wichmann (SG Rehbachtal) und Julian Maas (SG Schönhagen/Sohlingen) mit jeweils 4 Toren

Kommentieren