Sülbeck erwartet Northeim zum Derby

Bezirksliga l Spieltagsvorschau

29. März 2019, 10:57 Uhr

Nachdem sich der FC Sülbeck/Immensen in der Vorwoche bereits im Derbymodus befand, kann der FC nun gegen den FC Eintracht Northeim II auch den ersten Derbysieg in 2019 feiern. Während der FC Sülbeck/Immensen im gesicherten Mittelfeld steht, muss die Eintracht-Reserve eher einen Blick nach unten als nach oben werfen, nicht dass wie im vergangenen Jahr der große Einbruch kommt und man zum Saisonende noch in Abstiegsnot gerät.
In der Vorwoche musste der SSV Nörten-Hardenberg nach einem verpatzten Rückrunden-Auftakt die Tabellenspitze abgeben. Gegen Dostluk Spor Osterode, die zwei Niederlagen zum Auftakt kassierten, will der SSV wieder zurück in die Erfolgsspur finden.
Zum SV Bilshausen reist die SG Denkershausen/Lagershausen. Im Duell der Tabellennachbarn setzte sich die SG mit 5:2 im Hinspiel durch. In Bilshausen wird eine Partie auf Augenhöhe erwartet.
In den beiden vergangenen Spielen zeigte die SVG Einbeck, dass mit ihr zu rechnen ist. Gegen den Bovender SV will man mehr Gegenwehr, als noch bei der 1:7-Niederlage im Hinspiel zeigen.

Kommentieren