Landesliga

Top-Transfer für SSV Nörten-Hardenberg

28. Juni 2021, 17:45 Uhr

Dennis Koch (mitte) wechselt vom FC Grone zum SSV Nörten-Hardenberg. Foto: SSV Nörten

Landesligist SSV Nörten-Hardenberg hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und mit Dennis Koch einer der besten Torhüter der Bezirksliga vom FC Grone verpflichtet. Der 32-jährige wird nicht nur mit Dominik Hillemann das Torwartduo bilden, sondern auch das Trainerteam um Chefcoach Jan Diederich verstärken.


"Wir freuen uns Dennis Koch als Neuzugang beim SSV Nörten zu begrüßen. Dennis ist mit seinen Qualitäten als Torwart im südniedersächsischen raum hinreichend bekannt !Nach seinen Stationen FC Grone, Bovender SV , Göttingen 05 und SC Weende wird er nun das Trainerteam des SSV verstärken, aber auch in seiner Position als Torwart zur Verfügung stehen! Da Dennis in Nörten-Hardenberg mittlerweile wohnt und mit einigen Spielern des SSV schon in seiner Fussballerlaufbahn gespielt hat, macht ein Engagement doppelt Sinn! Dank gilt auch den Verantwortlichen des FC Grone, für die unproblematische Abwicklung des Transfers!", so SSV-Teammanager Detlef Ott.

Kommentieren