12.05.2018

Tore, Bilder und Interview vom Südniedersachsenderby

FC Eintracht Northeim spielt unentschieden bei SVG Göttingen

Der laufstarke Hanno Westfal bereitet den Ausgleich vor. Hier gewinnt er das Laufduell mit dem Ex-Northeimer Lamine Diop.

Göttingen. Es war ein zunehmend härter geführtes Derby zwischen der SVG Göttingen und dem FC Eintracht Northeim. Die SVG, als feststehender Absteiger gestaltete das Spiel in der ersten Halbzeit und ging durch Ali Ismail mit 1-0 in Führung. 


Nach dem Seitenwechsel kam die Eintracht über den Kampf und die nötige Härte besser ins Spiel und konnte durch Thorben Rudolph den verdienten Ausgleich erzielen. Ein Freistoß von Marc-Yannik Grunert segelte in den Strafraum, Hanno Westfal spielte mit Übersicht zurück auf Thorben Rudolph, der den Ball unter die Latte schoß! 


Der Spielverlauf im LIVETICKER

Die Bilder in der Galerie

Die Tore:

Die Stimmen nach dem Spiel:

Kommentieren

Vermarktung: