Kreisliga 1

Trainerwechsel beim TSV Edemissen

27. Mai 2021, 17:46 Uhr

Nach sieben Jahren endet die Ära von Stefan von Dammann beim TSV Edemissen

Nach sieben Jahren erfolgreiche Zusammenarbeit gehen der Kreisligist TSV Edemissen und Trainer Stefan von Dammann getrennte Wege. Wer in der kommenden Spielzeit das Traineramt des TSV´s übernehmen wird, steht noch nicht fest, aber der Vorstand informiert bereits darüber, dass aktuell Gespräche mit möglichen Nachfolgern geführt werden. Nach der Mitteilung des Vereins steht fest, dass der TSV trotz eines hohen Altersschnitt in der Mannschaft auch in der kommenden Serie wieder für die Kreisliga melden möchte.

Vereinsmeldung: TSV Edemissen

Trainer Stefan von Dammann verlässt nach sieben Jahren den Fußball Kreisligisten TSV Blau-Weiß Edemissen. Nach sieben Jahren erfolgreicher Trainerarbeit verlässt von Dammann eine in der Kreisliga etablierte Mannschaft. Stefan hat das Team in der Kreisklasse übernommen, weiterentwickelt und in die Kreisliga geführt. Der Vorstand bedankt sich für die geleistete Arbeit. „Es war stets eine gute und konstruktive Zusammenarbeit“.

Der TSV wird sich neu ausrichten um weiterhin seinen Weg als festen Bestandteil in der Kreisliga zu gehen. Eine Sportanlage in einem hervorragenden Zustand, ein separater Trainingsplatz und das geordnete Umfeld bieten den zwei Herren-Fußballteams und der bestehenden Kooperation im Bereich der Alten Herren und Ü40 sind dafür auch die besten Voraussetzungen. Aktuell führt der TSV Gespräche und wird zu gegeben Zeitpunkt dazu berichten.

Kommentieren