26.11.2018

TSV-Kapitän wechselt nach Denkershausen

Transfers l SG Denkershausen/Lagershausen

Nico Hildebrandt (rechts) wechselt nach Denkershausen

Mit dem 26-jährigen Nico Hildebrandt konnte die SG Denkershausen/Lagershausen einen weiteren Spieler vom TSV Sudheim verpflichten. An dem Mittelfeldspieler waren die Verantwortlichen bereits im Sommer interessiert, doch der als Polizist tätige Hildebrandt entschied sich in Sudheim zu bleiben, um sich bis zur Winterpause den dortigen Umbruch anzuschauen. Nachdem dieser hinter den Erwartungen zurück blieb, kam man im Oktober erneut in Kontakt. Nach einem Probetraining in Einbeck bei seinem Ex-Trainer Rüdiger Schulz und in Denkershausen entschied sich der junge Familienvater für einen Wechsel in die Teicharena.

»Ich bedanke mich bei Heiner Seeger und dem TSV Sudheim für den reibungslosen Ablauf des Transfers, die ihrem Kapitän trotz der schweren sportlichen Situation, den Schritt in die Bezirksliga ermöglichen. Für den Neuanfang mit dem neuen Trainer wünsche ich dem TSV alles Gute!«, betonte der sportliche Leiter Marcel Corde die guten Gespräche auf der Denkershäuser Vereinshomepage, wo der Wechsel bekannt gegeben wurde.

Kommentieren

Vermarktung: