Hallenturnier Herren

FC Weser lädt Samstag zum Weserbergland Cup 2023

13. Januar 2023, 14:20 Uhr

Nach zweijähriger Pause lädt der FC Weser wieder zum Weserbergland Cup ein. Zehn Teams kämpfen in der Lippoldsberger Sporthalle in zwei Gruppen um den Einzug ins Halbfinale. Die SG Schönhagen/Sohlingen hatte es zuletzt beim Bergbräu Cup auf den dritten Platz geschafft, die anderen Kontrahenten vom FC Weser, SG Rehbachtal, TSV Wahmbeck und VFB Uslar blieben vorher auf der Strecke. Vor heimischen Publikum wird der FC Weser versuchen den Sprung in die Entscheidungsspiele zu schaffen. Die JSG Weser/Solling U19 trotzte beim Rewe Junior Cup in Göttingen  dem FC Brügge ein Unentschieden ab. Am Samstag ab 13 Uhr werden sich die Teams miteinander messen. Alle Ergebnisse und Tabellen gibts hier live auf regiokick

Gruppen

Es erwartet die dreie Erstplatzierten ein attraktiver Geldpreis erwartet die drei ersten Teams und bester Spieler und bester Torwart erfahren neben dem Torschützenkönig auch ihre Ehrung. Im Anschluß an das Turnier werden, auf dem Vorplatz der Halle, die ein oder anderen Glühweine ihre Besitzer wechseln. Für leibliches Wohl ist am Turniertag und am Abend ausreichend gesorgt, schreibt der FC Weser auf seiner Homepage


Gruppeneinteilung:
 

Kommentieren