1. Kreisklasse 2

Zimmermann verlängert in Gladebeck

23. März 2021, 08:43 Uhr

Marc Zimmermann. Foto: TSV Gladebeck

Kreisklassist TSV Gladebeck und Trainer Marc Zimmermann setzen die Zusammenarbeit um mindestens ein weiteres Jahr fort. Die Parteien einigten sich auf eine Vertragsverlängerung bis 2022 und hoffen auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft. Nach fünf Spielen steht der TSV mit acht Punkten auf dem fünften Platz in der 1. Kreisklasse 2.

Vereinsmeldung: TSV Gladebeck

Direkt aus erster Hand, von unserem Sportwart Sebastian Gonsior, gibt es brandheiße Neuigkeiten zu vermelden.
Wir setzen auf Kontinuität, auch in herausfordernden Zeiten!
Marc Zimmermann bleibt Trainer der ersten Herren und verlängert seinen Vertrag vorzeitig bis 2022. Wir sind froh den gerade erst begonnen Weg weiter führen zu können und arbeiten mit viel Engagement und Elan am Comeback auf das grüne Geläuf.
Das Marc uns hierbei begleiten möchte ist für Mannschaft und Verein natürlich ein riesen Gewinn und lässt uns positiv in die Zukunft blicken.
Trainer Zimmermann:
"Wir haben hier beim TSV Gladebeck ein gemeinsames und sehr spannendes Projekt gestartet und befinden uns gerade mitten im Prozess. Daher war es für mich, trotz vieler toller Angebote, keine Frage einen Wechsel anzustreben. Wir stehen mitten in einer Entwicklung, die noch nicht abgeschlossen ist und sind voll auf die Zukunft ausgerichtet, sodass es für mich selbstverständlich war meinen Vertrag zu verlängern."

Kommentieren