Teammanagerbericht: SV Germania Breitenberg (F)

21.08.2019

Remis zum Auftakt

Bezirksliga - Staffel 2 (Frauen) | Teammanagerbericht SV Germania Breitenberg (F)

Frauen-Bezirksliga: FC Groß Döhren - SV Germania Breitenberg 2:2 (0:1)


Das erste Punktspiel unserer Damen endete mit einem 2:2 in Groß Döhren. Es war eine weite Anreise, viele Spielerinnen mussten ersetzt werden, aber die 14 mitgereisten Mädels, darunter Unterstützung aus unserer B-Mädchenmannschaft (Tessa Martins und Emma Schotte),machten das gut gegen einen unbekannten Gegner.

In Halbzeit eins hatten wir oft das Glück auf unserer Seite und eine Torfrau, die sehr gut drauf war und viele gefährliche Bälle gehalten hat. In der 34. Minute nahm Julia Hornemann-Stein ein Zuspiel perfekt mit in den Lauf, legte quer in die Mitte und Marleen-Juliane Grabitz vollstreckte zur 0:1 Pausenführung.

Nach der Halbzeit war das Spiel sehr ausgeglichen. In der 75. Minute kassierten wir leider den Ausgleich und drei Minuten später traf der Schiedsrichter eine Entscheidung mit der wir nicht ganz einverstanden waren. Julia Hornemann-Stein wird gefoult, der Unparteiische sagt aber Freistoß für Groß Döhren und die Schützin trifft zum 2:1. Die Mädels drängten trotz allem Ärger auf den Ausgleich und so kam es dann auch in der 90. Minute. Jenny Hage setzt sich sehr gut durch, zieht in den 16er und wird dann zu Fall gebracht - > Elfmeter für uns!! Julia Hornemann-Stein zeigte Nerven und verwandelt diesen.

Am Ende muss man sagen, dass das Unentschieden gerecht ist. Danke für die Unterstützung von unserem Nachwuchs (B-Mädchen), sie haben ihre Sache sehr gut gemacht.

Kommentieren

Aufstellungen

FC Groß Döhren

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Germania Breitenberg (F)

Noch keine Aufstellung angelegt.